Sachsen-Anhalt wird von drei Parteien regiert. CDU, SPD und Grüne konnten sich auf eine sogenannte Kenia-Koalition einigen. Die Parteispitzen haben sich darauf am Dienstag verständigt und werden in den kommenden Tagen auf ihren Parteitagen dies noch zustimmen. Am 13.März wurde bei den Landtagswahl die CDU die stärkste Kraft, aber die Schwarz-Rote Mehrheit wurde verloren.

Quelle: Heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here