Die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA hat ihren Report zum russischen Sport und Doping veröffentlicht. Es gibt Belege dafür, dass Russland staatliches Doping zugelassen hat. So hat man positive Proben verschwinden lassen. Mehrere russische Sportler, so auch 15 russische Medaillengewinner.

Derweil hat die russische Regierung reagiert. Präsident Wladimir Putin hat die Verantwortlichen suspendieren lassen. Zugleich forderte er von der WADA mehr objektive und auf Fakten basierende Informationen. Die WADA hat dem Internationalen Olympischen Komitee (IOC) empfohlen, Russland von den Olympischen Spielen in Rio zu suspendieren.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here