In der irakischen Hauptstadt Bagdad sind durch zwei Bombenanschläge mindestens 80 Menschen ums Leben gekommen. Im Zentrum der Hauptstadt ist eine Bombe explodiert und dort kamen 75 Menschen ums Leben, mehr als 130 wurden verletzt. Bei der zweiten Explosion in einem Einkaufsviertel sind 5 Menschen ums Leben gekommen und 16 wurden verletzt. Der Islamische Staat bekannte sich zu diesem Anschlag.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here