Samsung muss auf die Probleme mit dem Akku seine neuen Smartphones Galaxy Note 7 reagieren. So teilte der Konzern aus Südkorea mit, dass die Produktion „angepasst“ wird, um die Qualitätskontrolle zu stärken. Vorher hatte die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap, dass die Produktion gestoppt worden. Im September hatte Samsung das Modell wegen fehlerhafte Akkus zurückgerufen. Auch die Ersatzgeräte vom Galaxy Note 7 haben diese Probleme.

Quelle: Tagesschau.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here