Am Samstagabend gab es die dritte Ausgabe vom neuen „Schlag den Star“ mit Daniel Aminati gegen Tom Beck. In dem spannenden Spiel holte sich der Schauspieler und Sänger Beck die 100.000 Euro. Doch wie viel schauten zu? In der Zielgruppe lag der Marktanteil bei 14,6 Prozent. Besser als in Ausgabe zwei wo der Anteil bei 13,8 Prozent lag. Doch an Zuschauern gab es weniger. Nur 900.000 schauten in der werberelevanten Zielgruppe zu. Insgesamt waren es 1,9 Millionen Zuschauer. Den Primetime-Sieg holt im übrigen RTL mit der ersten Ausgabe von „Ninja Warrior“. Nun wird man in Unterföhring entscheiden, wie es weitergehen wird.

Quelle: Quotenmeter.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here