Schimon Peres ist im Alter von 93 Jahren gestorben. Der ehemalige Präsident ist an den Folgen eines Schlaganfalls, was er vor 2 Wochen bekam, gestorben. Zwei Mal war Peres Regierungschef, drei Mal Verteidigungsminister und auch Außenminister. Er saß 48 Jahre im israelischen Parlament und gehörte zu 16 Regierungen an. Von 2007 bis 2014 war er Präsident von Israel. In den 1990er Jahren bekam er den Friedensnobelpreis.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here