Der Techniksender TecTime TV sendet seit Februar 2016 nur noch im Internet oder mit einem Hbb-TV fähigen Sat-Reciver. Seitdem baut der Sender, der in der nähe von München ansässig ist, seine Reichweite aus. So wird man neben der normalen Frequenz (wo eine Testtafel aufgeschaltet ist, man sieht die nur ohne Internet-Verbindung) auch den Sender auf der Frequenz der Multithek zu sehen sein. Um dort TecTime TV sehen zu können muss der Sat-Reciver auch internetfähig sein. Weiterhin kann man den Sender auch über den YouTube-Livestream, auf der Homepage und auch per App zu sehen sein.

Frequenz für die Multithek auf Astra 19,2 Grad Ost: 12.633 H, SR 22000, FEC 5/6

Quelle: Infosat.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here