Nachdem am Freitag die Bundesregierung entschieden hat, dass die Gerichte gegen Jan Böhmermann wegen dem Schmähgedicht ermittelt, hat er nun auf Facebook seinen Rückzug auf unbestimmte Zeit angekündigt. Somit wird das „Neo Magazin Royale“ in eine Pause gehen. Derweil hat sich auch Böhmermanns Anwalt gemeldet und sagte, dass die Entscheidung von Kanzlerin Merkel falsch war. Die Opposition spricht von einem Kniefall vor Erdogan. Auch die SPD kritisiert dies.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here