Der am Freitag festgenommene Mohamed Abrini ist nach Informationen der Staatsanwaltschaft der dritte Mann der Anschläge von Belgien gewesen. Er sei auf den Überwachungsvideos der „Mann mit Hut“ gewesen. Er war mit zwei anderen Terroristen am Flughafen von Brüssel gewesen. Zwei der drei Bomben am Flughafen sind detoniert. Bei den Anschlägen am Flughafen und in einer U-Bahn sind mehr als 30 Menschen getötet worden.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here