In den USA gab es kurz vor dem Start eines Rennens für wohltätige Zwecke eine Explosion. Eine Rohrbombe ist im US-Bundesstaat New Jersey entdeckt worden. Es wurde dabei niemand verletzt. Dadurch hat sich aber der Start des Laufes verzögert, sonst wären die Läufer genau in dem Moment an dem Ort der Explosion vorbeigekommen. Ein weiterer Sprengsatz wurde gefunden und entschärft. Wer dahinter steckt ist unklar.


Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here