Nach gut einem Jahr wird Sat1 sein Vorabend-Magazin „Endlich Feierabend“ mit Daniel Boschmann und Annett Möller einstellen. Der Grund für das Aus der Sendung, sind die schlechten Quoten, die die Sendung schon seit dem Start im letzten Jahr schon plagen.

Die letzte Ausgabe wird am 26. Juli zu sehen sein, teilte der Sender dem Medienmagazin DWDL mit. Danach ist Schluss. Andere Formate, wie zum Beispiel „Genial Daneben – Das Quiz“ bleiben im Programm. Da werden schon neue Folgen produziert, sagte Sat1-Chef Kaspar Pflüger im Gespräch mit dem Medienmagazin.

Die Lücke wird dann von „Promis privat“, einer Produktion von Redseven dann füllen. Es wird dort um Promis gehen, die man im privaten Alltag wohl miterlebt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here