Kein Basketball und kein Football mehr ab der nächsten Saison. Während Frank Buschmann ab 2017 in Sachen Unterhaltung bei RTL einiges machen wird, wird er sportlich bei Sky ab der nächsten Bundesliga-Saison zu hören. Dort wird der Kult-Kommentator das Team ergänzen. Denn mit dem Abgang von Marcel Reif und mit dem kommenden Abgang von Fritz von Thurn und Taxis, braucht Sky neue Stimmen die auch bekannt und kompetent sind. Ob Buschmann auch Champions League und DFB-Pokal kommentieren wird, ist nicht bekannt.

Quelle: Quotenmeter.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here