Moritz Leitner verlässt Borussia Dortmund und die Bundesliga und wechselt in die Serie A nach Italien. Dort wird er dann bei Lazio Rom spielen. Das hat Dortmund heute auf seiner Homepage bekannt gegeben. Über die Modalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. Leitner kam 2011 zu den Schwarz-Gelben und kam von Juli 2011 bis Juni 2013 auf 42 42 Einsätzen in der Bundesliga und in der Champions League. Zwei Jahre war er als Leihe zum VfB Stuttgart gekommen und spielte dann auch für die U23 des BVB.

Quelle: bvb.de, Sport1.de,

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here