Der ehemalige spanische Nationaltrainer Vicente del Bosque beendet seine Trainer-Karriere. Der 65-Jährige hat in einem Interview mit der Sportzeitung AS gesagt, dass er keine Mannschaft mehr trainieren will. Del Bosque hatte die spanische Nationalmannschaft 2008 und 2012 zum EM-Titel geführt und 2010 zum Weltmeistertitel. Bei der EURO 2016 scheiterte man im Viertelfinale gegen Italien. Auch mit Mannschaften wie Real Madrid hat er Titel gewonnen.

Quelle: Sport1.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here