Wenn am Donnerstag das zweite Halbfinale der EURO 2016 zwischen Deutschland und Frankreich im ZDF laufen wird, wird die Vorberichterstattung verlängert. Anstatt um 20:15Uhr wird man schon nach den „Heute“- Nachrichten um 19:25Uhr starten. Damit gibt es noch eine Werbepause dazu. Aus wirtschaftlicher Sicht eine gute Sache für das ZDF. Das Spiel beginnt um 21Uhr und wird von Bela Rethy kommentiert. Im Studio in Paris sind Oliver Welke und Oliver Kahn wieder mit dabei.

Quelle: Quotenmeter.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here