Microsoft nennt Zustände bei Activision Blizzard verstörend | UPDATE vom 19.11.2021

0
95

Nach den Enthüllungen über Bobby Kotick, CEO von Activision Blizzard, meldet sich nun auch Microsoft zu Wort. Publik gewordene Kommunikation verrät, was der Windows und Xbox-Konzern über die Enthüllungen vom Wall Street Journals denkt.

Link zur Meldung: https://www.pcgames.de/Activision-Blizzard-Firma-212069/News/Microsoft-Phil-Spencer-Geschaeftsbeziehungen-Xbox-Bobby-Kotick-CEO-Skandal-1383901/


Mehr Derchotv:

Video:

Live:

Social Media: