Die NHL verschiebt ihren Darft für dieses Jahr auf unbestimmte Zeit. Unklar ist, in welchem Format die jungen Talente im amerikanischen Eishockey gezogen werden können. Es könnte eine Videokonferenz geben, doch da ist noch nichts bestätigt worden.

Neben dem NHL-Draft ist auch die Scounting Combine, der traditionelle Leistungstest vor dem Draft inklusive der Vorstellungsgespräche bei den interessierten Klubs, vorerst abgesagt worden. Der Draft hätte am 26. und 27. Juni in der Arena des NHL-Rekordmeisters Monreal Canadiens stattfinden sollen.

Der Spielbetrieb der NHL ist wegen des Coronavirus ausgesetzt worden. Unklar ist, ob es überhaupt weitergehen wird oder ob man, wie es andere Ligen gemacht hat, diese abbrechen werde. Die Deutsche Eishockey-Liga (DEL) hat ihre Saison ohne einen Meister beendet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here