Der Teleshoppingsender HSE 24 bekommt eine neue Geschäftsführerin. Ab Oktober wird Sonja Rehm die Geschäfte des Senders führen. Rehm kommt vom Online Designer Outlett dress-for-less, was zur SIGNA Group gehört. Sie tritt die Nachfolge von Sonja Piller an, die für die Firma inzwischen in beratender Rolle tätig ist.

Richard Reitzner, Chairman und Aufsichtsratsvorsitzender von HSE 24 sagte: „Sandra Rehm ist eine ausgewiesene Omnichannel-Expertin, die nicht nur über langjährige Managhementerfahrung im internationalen Distanzhandel verfügt, sondern auch umfassendes Know-how aus dem E-Commerce und Fashion Business mitbringt. Genau diese Kombination aus Branchenerfahrung und Digitalkompetenz macht sie zu unserer Wunschbesetzung, um die Erfolgsgeschichte von HSE 24 weiterzuschreiben.“

HSE 24 startete im Jahr 1995 also Home Order Television und ist einer der bekannten Teleshoppingsender in Deutschland. Im Jahr 2001 wurde der Sender in Home Shopping Europe umbenannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here