Seit Mai ist bekannt, dass es für den Ego-Shooter Borderlands 3 mindestens vier große DLCs geben wird. Genauere Details wurden bisher nicht bekannt, doch dies soll sich bald ändern.

Karl Slatof, der Präsident des Publishers Take Two Interactive, hatte vor kurzem im Rahmen einer Investorenkonferenz bekanntgegeben, dass die ersten Infos im Rahmen der Gamescom in Köln (20. – 24.08) und auf der PAX West (30.08. – 02.09) bekanntgegeben werden sollen. Somit können alle Informationen rund um die Download-Erweiterung haben, bevor das Spiel am 13.September für den PC und für die Konsolen erscheinen wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here