Nachrichten kurz und kompakt – Zum Aktualisieren im Web-Browser einfach die Seite aktualisieren oder F5 drücken!

12:05 Uhr: ProSiebenSat1-Sender bei Zattoo nun in HD

Die Streamingplattform Zattoo zeigt die Free-TV-Sender der ProSiebenSat1 Media SE ab heute in HD. Nutzer des Premium-Accounts können nun die Sender ProSieben, Sat1, Sat1 Gold, ProSieben MAXX, SIXX und Kabel Eins in HD sehen. Das Premium-Paket bei Zattoo kostet 9,99 Euro im Monat.

Quelle: Infosat.de


10:43 Uhr: Solarworld ist wieder pleite

Der Solarzellen-Hersteller Solarworld ist wieder pleite. Beim Amtsgericht in Bonn stellte das Unternehmen einen Insolvenzantrag. Die Probleme erklärte man damit, dass die Marktpreise weiter gesunken seien und die EU-Kommission Schutzzölle gegen chinesische Billigimporte auslaufen lassen wolle. Schon im letzten Jahr ging Solarworld pleite.

Quelle: heute.de


09:23 Uhr: U-Bahnen und Straßenbahnen in Frankfurt fahren nicht

In Frankfurt gibt es heute einen Warnstreik im öffentlichen Nahverkehr. U-Bahnen und Straßenbahnen fahren nicht. Weil der Streik über einen Tag dauern könnte, rechnen die Verkehrsunternehmen erst für morgen wieder mit einem planmäßigen Verkehr der städtischen Bahn. In mehreren Bundesländern gab es in den vergangenen Tagen zu Streiks. Die Gewerkschaften fordern für die 2,3 Millionen Beschäftigten des öffentlichen Diensts mehr Geld.

Quelle: n-tv.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here