Union und SPD haben am Montagnachmittag den neuen Koalitionsvertrag unterzeichnet. Damit hat Deutschland ein halbes Jahr nach der Bundestagswahl eine neuen Regierung. Die Partei- und Fraktionsspitzen haben den Vertrag unterzeichnet. An der Zeremonie im Paul-Löbe-Haus nahmen neben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) der kommissarische SPD-Vorsitzende Olaf Scholz und CSU-Chef Horst Seehofer teil. Am Mittwoch will sich Merkel im Bundestags erneut zur Bundeskanzlerin wählen.

Quelle: heute.de

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here