Der ehemalige Sektenführer und Mörder Charles Manson ist tot. Er starb in einem Gefängnis im US-Bundesstaat Kalifornien eines natürlichen Todes, teilte die Gefängnisbehörde mit. Er wurde 83 Jahre alt. Manson hatte im Jahr 1969 seine Anhänger zu einer Mordserie in Los Angeles angestiftet. Zu den Opfern zählte auch die Ehefrau von Regisseur von Roman Polanski.

Charles Manson dead at 83

Quelle: heute.de, CBS News, YouTube.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here