Der US-Schauspieler John Hillerman ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Das bestätigte seine Sprecherin in Houston im US-Bundesstaat Texas. Hillerman wurde bekannt durch die Serie „Magnum“, wo er den versnobten britischen Hausverwalter Joathan Higgins spielte. Er gewann damit einen Emmy und einen Golden Globe. Außerdem wirkte er in einigen Spielfilmen mit, etwa in „Chinatown“ von Roman Polanski.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here