Benedikt Höwedes kann wohl demnächst auf sein Debüt bei Juventus Turin hoffen. Nach überstandener Oberschenkelverletzung könnte der Weltmeister gegen Benevento Calciuo (5.11) zu seinem ersten Einsatz kommen. Das kommende Spiel in der italienischen Serie A gegen AC Mailand kommt für den von Schalke 04 ausgeliehenen Abwehrspieler zu früh.

Ende August ist Höwedes wegen mangelnder Perspektiven unter dem neuen Schalke Trainer Domenico Tedesco nach Turin gewechselt. Er ist aber wegen Verletzungsproblemen noch nicht zum Einsatz gekommen. Turin hat eine Kaufoption, doch sie gilt erst, wenn Höwedes 25 Spiele für Turin absolviert hat.

Quelle: Sky.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here