Das Londoner Wahrzeichen Big Ben wird wegen Renovierungsarbeiten im Elizabeth Tower nicht mehr schlagen. Weil die Arbeiter dort an der 13,7 Tonnen schwere Glocke arbeiten, wird sie bis 2021 nicht mehr erklingen. Ausnahmen sind besondere Anlässe. Big Ben wird am 21. August zum letzten Mal zu hören sein. Seit fest 157 Jahren schlägt Big Ben fest ohne Unterbrechung. Die Glocken haben zuletzt wegen Renovierungen 2007, 1983 geschwiegen.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here