Venezuela steigt aus Staatenbund OAS aus

Die Regierung in Venezuela hat den Rückzug aus der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) angekündigt. Die Außenminister Rodriguez teilte mit, dass ihr Land am Donnerstag den 24 Monate andauernden Austrittsprozess einleiten werde. Wegen des gewaltsamen Vorgehens gegen Demonstrationen hat die OAS Venezuela scharf kritisiert. Die Organisation hat auch vor knapp zwei Wochen Neuwahlen in dem Land gefordert. Die Lage dort ist äußerst angespannt. Bei Unruhen kamen mehrere Menschen ums Leben

Deutsche Börse will eigene Aktien zurückkaufen

Die Deutsche Börse will ihre Eigentümer nach der geplatzten Fusion mit der Londoner Stock Exchange mit einem Aktienrückkauf bei der Stange halten. Das Unternehmen wolle im zweiten Halbjahr 2017 eigene Papiere für rund 200 Millionen Euro zurückkaufen, so Deutschlands größter Börsenbetreiber. Damit sollen die Eigentümer an den Einnahmen aus dem Verkauf der US-Optionsbörse International Securities Exchange im vergangenen Jahr beteiligt. Allerdings müsse die Hauptversammlung Mitte Mai noch zustimmen müssen. Der Vorstand müsse die Details auch noch festlegen.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here