Mehr als zwei Monate nach seinem Tod, ist die Todesursache vom britischen Sänger George Michael bekannt. Der Sänger starb an einer Herzmuskelerkrankung und an einer Fettleber. Das hat ein Gerichtsmediziner am Dienstag in Oxfordshire mitgeteilt. Am ersten Weihnachtstag starb er im Alter von 53 in seinem Anwesend in Goring-on-Thames. Man fand ihn Leblos in seinem Haus. Eine Obduktion wurde angeordnet, um die Todesursache zu klären.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here