Mariano Rajoy ist wieder Ministerpräsident von Spanien. Am Samstagabend wurde der 61-Jährige mit einer einfachen Mehrheit wieder zum Regierungschef gewählt. Für Rajoy stimmten 170 Abgeordnete dafür, 111 waren dagegen. Es gab auch 68 Enthaltungen. Somit hat Spanien nach 10 Monaten wieder eine reguläre Regierung. Denn nach zwei Wahlen kamen keine Mehrheiten zustande.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here