In seinem Friseursalon in Düsen ist ein Mann ums Leben gekommen. Eine Frau wurde verletzt. Die Polizei hatte die Innenstadt abgesperrt, nachdem sie wegen mehrerer Schüsse alarmiert wurde. Die Schüsse sind in diesem Salon gefallen, so eine Sprecherin der Polizei. Ein Sondereinsatzkommando hat den Salon gestürmt und zwei Schwerverletzte gefunden. Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht, der Mann starb später an seinen Verletzungen. Es ist nicht bekannt, ob es sich um eine Beziehungstat gehandelt habe. Die Mordkommission hat sich eingeschaltet.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here