Russland´s Präsident Wladimir Putin und Bundeskanzlerin Angela Merkel haben bei einem Telefonat über das jüngste Abkommen der Konfliktparteien im Osten der Ukraine geredet und es begrüßt. Putin sagte dem Kreml zufolge, dass das Abkommen von Minsk von 2015 weiter fortgesetzt werden soll. Auch über die Lage in Syrien wurde gesprochen.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here