Der russische Präsident Wladimir Putin hat überraschend seinen Vertrauten und Kreml-Verwaltungschef Sergej Iwanow entlassen. Der 63-Jährige soll künftig Sonderbeauftragter für Naturschutz und Transport werden, so der Kreml am Freitag. Nachfolger von Iwanow wird sein Stellvertreter Anton Waino. In den letzten Wochen hat Putin schon mehrere Posten im Staatsapparat neu besetzt.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here