Die G20-Länder sehen mögliche negative Folgen wegen des Austritts von Großbritannien aus der Europäischen Union gut gewappnet. Die Notenbankchefs und Finanzminister der Länder sehen es auch zuversichtlich. In dem Papier schrieben sie: „Für die Zukunft hoffen wir, dass das Vereinigte Königreich ein enger Partner für die EU ist“. Die G20-Staaten stellen aber auch fest, dass das Votum die Ungewissheiten für die Weltwirtschaft noch verstärke. Der G20-Gipfel wird im September in Hangzhou in China stattfinden.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here