Der Präsidentschaftskandidat der Republikaner Donald Trump hat während des Parteitags seiner Partei schwere Vorwürfe gegen seine Rivalin, der Ex-Außenministern, Hillary Clinton erhoben. Er beschuldigt sie auch, dass die Terrormiliz Islamischer Staat gewachsen ist. Weiter sagte er, dass das Erbe von Clinton „Tod, Zerstörung, Terrorismus und Schwäche“ sei.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here