In einem Lokal in der Hauptstadt von Bangladesch, Dhaka kam es zu einem Angriff. Dort sind mindestens zwei Polsitzen getötet worden. Es wurden 12 Menschen verletzt und die Täter haben Geiseln genommen. Ob Kontakt besteht ist unklar. Derweil hat der sogenannte Islamische Staat (IS) sich zu diesem Angriff bekannt. Nach Medienangaben haben neun Angreifer das Lokal gestürmt.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here