Frankreich und Deutschland erinnern an „Schlacht von Verdun“

0
716

Genau 100 Jahre nach dem Grauen von Verdun erinnern Deutschland und Frankreich heute gemeinsam an die längste Schlacht des 1. Weltkriegs. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) würdigte vor dem Jahrestag die enge Freundschaft zwischen den beiden Ländern und die Bedeutung der europäischen Einheit. In Sachen EU-Referendum von Großbritannien, hofft sie, dass die Briten bleiben werden. Im Jahr 1916 hatten deutsche Truppen in Verdun versucht die französische Verteidigungslinie zu durchbrechen.

Quelle: heute.de, YouTube.com,

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here