Die Grünen haben ihre personelle Aufstellung für die neue Bundesregierung beschlossen.

So soll der ehemalige Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft werden. Steffi Lemke soll Umweltministerin werden und Anne Spiegel soll Bundesfamilienministerin werden. Bisher ist sie Umweltministerin des Landes Rheinland-Pfalz. Das Außenministerium soll Parteichefin Annalena Baerbock werden und Minister für Klimaschutz und Wirtschaft wird Robert Habeck.

Staatsministerin für Kultur und Medien im Kanzleramt soll die bisherige Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth werden. So geht der Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter leer aus.

Die Grünen wollten am Nachmittag ihr Personal vorstellen und damit ihr Mitgliederabstimmung über den Koalitionsvertrag starten, doch das verzögerte sich. Die Mitgliederabstimmung dauert 10 Tage.

Quelle: Deutschlandfunk.de

Leave A Reply

Please enter your comment!
Please enter your name here