James May, den man bei Amazon Prime Video von seiner letzten Dokumentation „Our Man in Japan“ und von der Autoshow „The Grand Tour“ kennt, bekommt auf dem Streamingdienst des Online-Händlers ein weiteres Format. Diesmal geht es ums Kochen!

James May: Oh Cook“ wird das Format heißen und dort geht es um Rezepte aus seinem ersten Kochbuch, was im November in den Handel kommen wird. Damit will May zeigen, dass man auch ohne großes Talent kochen und backen kann.

Amazon verspricht „sieben kurzweilige, halbstündige Episoden“, die von Plum Pictures und New Entity produziert werden. Während der Staffel wird May einige der sechzig Rezepte ausprobieren, die er für sein Kochbuch erlernen musste. Jede der sieben Folgen dreh es sich um einen bestimmten Aspekt zum Thema Kochen, darunter Pasta, Kneipenklassiker, Indische Küche, Kuchen und Braten.

Die Koch-Sendung soll noch in diesem Jahr auf Prime Video ausgetrahlt werden. Wann genau, ist nicht bekannt.

Quelle: Dwdl.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here