Das Europa-League-Rückspiel zwischen dem FC Salzburg und Eintracht Frankfurt wird wegen einer Orkanwarnung abgesagt. Das Spiel hätte heute Abend um 21:00 Uhr stattfinden sollen. Ein neuer Spieltermin soll schnell gefunden werden, heiß es.

Diese Entscheidung musste im Rahmen einer vor Kurzem beendeten Krisensitzung, bei der neben der UEFA und Vertretern der beiden Klubs auch die lokalen Behörden sowie die Polizei Salzburg mit dabei waren, durch die örtlichen Sicherheitsbehörden getroffen werden. Eine sichere An- sowie Abreise sei nicht gewährleistet gewesen.

Das Hinspiel zwischen Frankfurt und Salzburg hatte die Eintracht mit 4:1 gewonnen.

Update – 27.02.2020 – 16:18 Uhr: Es wurde derweil ein neuer Termin gefunden. Morgen, am 28. Februar soll das Spiel um 18:00 Uhr nachgeholt werden. Das haben die UEFA mit Vertretern der Vereine entschieden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here