Wie Disney am Mittwoch bekanntgab, wird man die kostenlose App und den Livestream des Disney Channels einstellen. Ab dem 6. März soll der Livestream des Free-TV-Senders nicht mehr verfügbar sein. Die Apps für mobile Geräte sind jetzt nicht mehr in den App-Stores verfügbar.

Vielen Dank, dass ihr diese Angebote genutzt habt“, wird auf dem Instagram-Account des Disney Channel erklärt. Die ganzen Inhalte des Senders soll nun auf einer Seite von „Disney Deutschland“ zu finden sein, heißt es in einer Erklärung.

Wie das Medienmagazin DWDL berichtet, bleibt eine Frage zu den Veränderungen des Disney Channels mit dem Start der Streamingplattform Disney+ unbeantwortet. Am 24. März wird Disney+ in Deutschland und anderen europäischen Ländern starten. Unklar bleibt auch, ob der Disney Channel ein Bestandteil des Portfolios von Disney in Deutschland bleibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here