Der Ministerpräsident von Thüringen, Bodo Ramelow (Linke), hat mit Blick auf mögliche Sondierungsgespräche in Sachsen vor einer Abwehrkoalition gegen die AfD gewarnt. Er sagte: „Zwangskoalitionen als Abwehr gegen die AFD führen zu nichts Gutem.“ Seit 2014 regiert Ramelow in Thüringen mit einer Koalition aus Linkspartei, SPD und Grünen.

In Sachsen wollen die CDU und die Grünen über Sondierungen beraten. Die Landesverbände hatten sich in den letzten Jahren aber immer wieder inhaltlich scharf voneinander abgegrenzt. In Thüringen wird im Oktober ein neuer Landtag gewählt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here