Ab dem kommenden Jahr dürfen Bundeswehrsoldaten in Uniform Gratis mit der Deutschen Bahn fahren. Das gelte für private und dienstliche Fahrten für den Regional- und Fernverkehr, teilte die Bundeswehr mit.

Aktive Angehörige der Bundeswehr sollen ihre Fahrten über ein eigenes Buchungsportal wählen und mit einer digitalen Berechtigung ein Ticket für die zweite Klasse lösen können. Das Angebot gilt erst einmal nur für private Bahnunternehmen.

Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU), Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU), CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt und Bahnchef Richard Lutz haben die Entscheidung öffentlich begrüßt. Für Scheuer war es ein Herzanliegen. Kramp-Karrenbauer sagte, dass die Soldaten den Respekt und unseren Dank verdienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here