Auf der Star Wars Celebration haben EA und Respawn Entertainment den ersten Trailer zum neuen Spiel „Star Wars Jedi: Fallen Order“ veröffentlicht. Dieser verrät das Szenario und die grundlegende Handlung. Doch es wurde kein Gameplay gezeigt. Doch die Entwickler haben weitere Infos zum Spiel gegeben.

Das Magazin Push Start konnte mit dem Game Director Stig Asmussen reden. Dieser spricht über das Kampfsystem und bestätigt im Wesentlichen das, was bereits aus der Shop-Beschreibung des Action-Adventures hervorgegangen ist.

Anstatt auf die Taste zu hämmern um anzugreifen zu können, wird es viel wichtiger sein die richtige Mischung aus Schlägen, Paraden und Ausweichen zu finden. Die Gegner haben jeweils ihre eigenen Stärken und Schwächen, die erst einmal herausgefunden werden wollen.

Doch Asmussen hat das wichtigste für das Spiel verraten. Denn in Fallen Order wird es Bosskämpfe geben. Diese zeichnen sich in der Regel durch besonders schwere Angriffsmuster aus, die nur mit etwas Übung gemeistert werden können.

Außerdem haben die Entwickler schon verraten, dass man in dem Spiel auf einige bekannte Gesichter treffen wird.

Star Wars Jedi: Fallen Order wird am 15. November 2019 für den PC, PlayStation 4 und für die Xbox One erscheinen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here