Der FC Bayern München hat am 25. Spieltag die Tabellenführung übernommen. Weil Borussia Dortmund gegen den VfB Stuttgart 3:1 (0:0) gewonnen hat, konnten die Bayern mit dem 6:0 gegen den VfL Wolfsburg an den BVB vorbeiziehen. Für die Rekordmeister war es der höchste Saisonsieg, die die Spitzenposition Ende September verloren hatten.

Beim Spiel zwischen RB Leipzig und dem FC Augsburg blieb es bei einem 0:0. Damit konnte der FCA einen Punkt retten. Hertha BSC verlor durch das 1:2 beim SC Freiburg den Anschluss an die Europa-Leauge-Plätze. Das Abendspiel zwischen Mainz und Gladbach haben die Fohlen für sich entscheiden können.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here