EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker glaubt trotz der verfahrenen Lage beim Brexit, an eine Lösung. „Wir werden Tag und Nacht daran arbeiten, dass es so kommt“, sagte Juncker am Mittwoch im Europaparlament.

Er bekräftigte jedoch die Haltung der Europäischen Union, dass es keine neuen Verhandlungen zum Austrittsabkommen mit der britischen Regierung in London geben werde. Es sei und bleibe das bestmögliche Abkommen, sagte er.

Live: Wie geht es weiter zwischen der EU und Großbritannien? Juncker zum Thema Brexit

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here