Schon 2014 gab es einen Trailer zu „Dead Island 2“, doch danach wurde es ziemlich still um das Zombiespiel. Es gab sogar Gerüchte, dass das Spiel eingestellt wurde. Doch die Entwickler sagten immer wieder, dass das Spiel noch erscheinen wird. So gab es jetzt auch wieder eine aktuelle Bestätigung via Twitter

Nachdem es schon seit vier Jahren keine neuen Informationen zum Spiel gab, gab es aber zumindest eine Bestätigung, dass das Spiel sich noch in der Entwicklung befinde. So hat das der Dead-Island-Twitter-Account bestätigt. Weiter hieß es vom Account, dass es aber noch kein Datum zur Veröffentlichung gibt und das es keine Pläne gibt, das Spiel für die Nintendo Switch erscheinen soll.

Denn ursprünglich war das Berliner Entwicklungsstudio Yager mit „Dead Island 2“ betraut, bis der Publisher Deep Silver denen das Projekt entzogen hat. Das für das Spiel eigens gegründete Studio musste danach Insolvenz anmelden. Danach hat man mit dem Studio Sumo Digital einen neuen Entwickler gefunden.

Quelle: Gamepro.de, Twitter.com

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here