Schalke 04 hat es endlich wieder in die Champions League geschafft. Doch die Königsblauen müssen sich wohl eine harte CL-Saison vorbereiten. Eine Woche vor dem Finale zwischen Real Madrid und dem FC Liverpool, steht schon fest in welchen Lostöpfen die deutsche Vereine sind. So drohen Schalke und CL-Neuling Hoffenheim echt Hammergruppen.

Während Bayern München im Lostopf 1 ist, wie die anderen europäischen Meister wie zum Beispiel Manchester City, FC Barcelona und auch PSG und Turin, ist Schalke im Lostopf 3 und kann zwei dieser europäischen Top-Klubs bekommen. Hoffenheim ist im Topf 4 und kann ebenfalls dicke Brocken bekommen. Der BVB landet in Lostopf 2 mit unter anderen Manchester United, Schachtjor Donezk und dem SSC Neapel.

Die Gruppenauslosung wird am 30. August in Monaco stattfinden.

Quelle: Sport1.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here