Der VfL Wolfsburg droht wieder die Relegation. Das Team von Bruno Labbadia verlor gegen die Mannschaft von Borussia Mönchengladbach mit 0:3. Durch diese Niederlage der Wölfe bekommen Hamburg und Köln eine Gnadenfrist. Die beiden Klubs können an diesem Wochenende unabhängig ihrer Ergebnisse noch nicht absteigen. Die Gladbacher haben durch ihren erst vierten Sieg im 14. Rückrundenspiel noch einmal die Europacup-Plätze ins Visier genommen.

Durch die Tore von Lars Stindl (8.), Raffel (35.) und Christoph Kramer (44.) verkürzte die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking den Rückstand auf den siebten Platz, der für eine Teilnahme in der Europa League genügen würde.

Ergebnis:

Borussia Mönchengladbach – VfL Wolfsburg 3:0

Quelle: n-tv.de, Bundesliga.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here