Bei der Tarifrunde für den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen sind zwischen den Verhandlungspartnern überraschende Schwierigkeiten aufgetreten. Der Vorsitzende der Gewerkschaft Verdi, Frank Bsirske sagte: „Es gibt Komplikationen, und wir müssen sehen, wie wir sie bewältigen.“ Weitere Angaben wollte er nicht machen und fügte noch hinzu: „Die Stimmung ist mäßig“. Eine Einigung werde erst für den Dienstag erwartet. Aber auch ein Scheitern der Verhandlungen ist auch noch möglich.

Quelle: heute.de

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here