Sport1 und die Electronic-Sports-League (ESL) verlängern ihre Zusammenarbeit. Der Sportsender aus München sicherte sich die Übertragungsrechte der Frühlings-Finals der ESL-Meisterschaft 2018 in „Leauge of Legends“ und „EA Sports FIFA 18“. Am kommenden Samstag, den 7. April zeigt Sport1 live im Free-TV und im Livestream den Finaltag aus. Im TV ab 20:30 Uhr und im Internet schon ab 9:45 Uhr morgens. Außerdem wird Sport1 auch die ESL One Dota 2 Major in Deutschland zeigen.

Sport1 zeigte schon im letzten Jahr die ESL One in Hamburg und das Jahr zuvor, die ESL One in Frankfurt am Main. Seit gut zwei Jahren arbeiten beide Unternehmen erfolgreich zusammen.

Quelle: Sport1.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here