Die griechische Tourismusbranche rechnet in diesem Jahr mit einem Gästerekord. In den ersten zehn Monaten 2017 seien 25,9 Millionen Touristen nach Griechenland gereist, berichtet die Finanzpresse unter Berufung auf den Verband der Tourismusunternehmen. Im letzten hatten 23,5 Millionen Menschen ihren Urlaub in Griechenland verbracht. Die meisten Urlauber kamen demnach aus Deutschland mit knapp 3,6 Millionen, gefolgt von Großbritannien mit 2,9 Millionen Touristen.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here